Unsere Leistungen für Führungskräfte

Da mein Motto „Von Mensch zu Mensch“ lautet, arbeiten wir gemeinsam an Ihren Ziele, die wir definieren – und wenn wir das Ziel erreichen, ist diese Etappe erfolgreich beendet.

Welche Leistungen werden Sie von uns erhalten?
Da unser Motto „Von Mensch zu Mensch“ lautet, arbeiten wir gemeinsam an Ihren Zielen, die wir gemeinsam definieren. Jede Beratung ist individuell und ist immer nach Ihren Wünschen zugeschnitten.
Jeder Mensch hat andere Zukunftsziele, jede Führungskraft denkt anders und hat andere Stärken. Die verschiedenen Kompetenzen und Erfolge müssen berücksichtigt werden. Ihre USP‘s müssen prominent dargestellt werden.
Auf dem Weg zum definierten Ziel müssen wir uns gemeinsam durch viele Fragen und Antworten durcharbeiten.
Es gilt auch Herausforderungen zu bewältigen, aber unser Ziel stets im Auge zu behalten.

 

Meine Beratung teilt sich in 3 Module auf:

Analyse & Identifikation

Bewerbungskanäle und Vorstellungsgespräche und

Onboarding.

 

Sie entscheiden, welche Module Sie benötigen.
Wenn Sie den gesamten Weg mit uns beschreiten, ist das perfekt. Wünschen Sie nur ein Modul, ist das auch sehr gut gangbar.
Der erste Abschnitt ist die Basis meiner Beratung. Diese Phase ist auch die intensivste, da ich Sie noch nicht kenne: weder Ihre Situation, noch Ihre Wünsche oder Ziele. Um eine professionelle Bewerbungsstrategie auszuarbeiten, muss eine grundlegende SWOT Analyse Ihrer Person, der Situation und des Arbeitsmarktes durchgeführt werden.

 

1. Die Analyse- und Identifikationsphase

Hierzu gehören folgende Stationen:

  • Trennungsmanagement
  • Standortbestimmung
    • Wer bin ich?
    • Was kann ich? (Stärken und Schwächen)
    • Tätigkeitsschwerpunkte
      • Geschäftserfolge
      • fachliche Kompetenzen
      • methodische Kompetenzen
      • Alleinstellungsmerkmale
      • Branchenkenntnisse
      • Unternehmensstrukturen
      • Führungsverantwortungen
      • besondere Kenntnisse
      • Sprachen
    • Was für Werte sind mir wichtig?
    • Welche Geschäftserfolge konnte ich erzielen?
    • Wie sieht meine Zukunft aus?
    • „Wünsch Dir was“ – Wie sieht mein neuer idealer Arbeitgeber aus?
    • Welche Aufgaben möchte ich übernehmen?
    • Ist Downsizing ein Thema für mich?
    • Ist ein Branchen Wechsel möglich?
    • Bin ich mobil? Flexibel?
    • Jetziges Gehalt und Wunschgehalt
  • Perspektiven

Diese Faktoren bilden die Grundlage einer Bewerbungsstrategie für die angestrebte Funktion.

 

Ohne Strategie keine Zielerreichung! Wie im Business!

 

Vorbereitung des Lebenslaufes, Executive Summary, Kernkompetenz Profil
Ihr Lebenslauf ist Ihre Glanzbroschüre, Ihre persönliche Visitenkarte – und denken Sie immer dran:

 

Bewerben … kommt von WERBEN

 

2. a Die Bewerbungskanäle inklusive dem verdeckten Arbeitsmarkt (Inverses Headhunting)

  • Jobportale
  • Jobsuchmachinen
  • Was ist Networking?
  • strategisches Networking
  • Social Media (Xing, Linkedin)
  • Personalberater (Zugang zu Personalberater personalisiert)
  • Inverses Headhunting:
    • Definition von Zielbranchen und Zielunternehmen (aus den verschiedenen Datenbanken)
    • Vorbereitung von personalisierten Anschreiben
    • Platzierung bei diesen Unternehmen (die wir gemeinsam ausgesucht haben)

 

2.b Vorstellungsgespräche

  • praktische Übungen zur Selbstpräsentation/Bewerbungsgespräche
  • Selbst-Präsentation (Rhetorik und Körpersprache)
  • Selbst- und Fremdbild
  • Umgang mit Fragen im Vorstellungsgespräch
  • Vorbereitung auf ein Assessment-Center
  • Trennungsgeschichte plausibel und strukturiert im Gespräch zu erklären
  • Umgang mit Lücken bzw. anderen „challenges“ im Lebenslauf
  • Prüfung von Vertragsangeboten und Unterstützung bei Verhandlungen (Gehalt)
    (keine rechtliche Beratung zu Arbeitsverträgen, dies kann durch einen Kooperationspartner (RA) durchgeführt werden)

 

3. Begleitung Onboarding (Optional: bis zum Ende der Probezeit)

  • Positionierung im neuen Unternehmen
  • Kennenlernen der Unternehmenskultur
  • Einen persönlichen Sparringspartner ist in dieser Phase als Führungskraft sehr wichtig.
  • Wir unterstützen Sie –
    • die Kultur des Unternehmens besser zu verstehen
    • einen effizienten Umgang mit den Kollegen und Mitarbeitern zu erarbeiten
    • Ihre persönlichen Stärken besser zu nutzen
    • Lösungen in schwierigen Entscheidungssituationen zu erarbeiten

 

Optional: Selbstständigkeit: Vorbereitung auf das Interimsmanagement

  • Was ist Interimsmanagement? Einsatzschwerpunkte, Branchen, Saisonalitäten, Honorare, Verbände
  • Vorbereitung Ihres Konzeptes (fachliche Kompetenzen)
  • Die Marke ICH (Schärfung des Profils/Leistung und Angebot)
  • Potenzialanalyse (Empathie/Zielorientierung/Durchsetzungsfähigkeit etc.)
  • Go to Market Strategy, Präsentation beim Kunden
  • Interimsprovider, verdeckter Mandatsmarkt, Wettbewerber etc…
  • Gestaltung von Verträgen, rechtliche Beratung (wird von unserem Kooperationspartner Herrn RA Christian Kerner abgedeckt)
Für UnternehmenFür ExpatsKarriere BeratungWeitere Dienstleistungen